Johannes Ziegler
Leiter Vertrieb
+49 9187 9522-227
+49 9187 9522-50
johannes.ziegler@frenco.de
Kontakt als vCard

Verzahnungslehren

Verzahnungslehren sind Gut- und Ausschusslehren für Passverzahnungen.

  • Für innen- und außenverzahnte Evolventen-, Keil- und Kerbflanken erhältlich
  • Schnelle Prüfung der Verbaubarkeit
  • Auslegung entsprechend der Toleranzengrenzen „actual“ und „effective“
  • Höchste Priorität für die Prüfung der Toleranz „effective“ (DIN 5480 u.a.)
  • Preis inklusive Lehrenzeichnung
  • Preis inklusive Prüfzertifikat
  • Zeichnung und Zertifikat auch als PDF erhältlich
  • Gegenlehrdorne für Lehrringe zur Feststellung der Verschleißgrenze auf Anfrage

Produkt-Prospekt

Werkstoffe

Verzahnungslehren sind in Chromstahl, Pulverstahl SX sowie im speziellen, hochlegierten Pulverstahl HX erhältlich. Der Werkstoff bestimmt maßgeblich die Verschleißfestigkeit der Lehren.

Neu: Frenco Gauger mit Pendelaufnahme

Zur automatischen Lehrenprüfung

  • Pendelaufnahme für FRENCO-Gutlehren
  • 4 Freiheitsgrade verhindern unerwünschtes Verkanten
  • Automatisches Finden der Position und Aufschieben via Handlingssystem
  • Für die 100%-Prüfung ohne Bedienereinfluss
  • Empfohlene Aufsteckkraft: 150 N
  • Abziehkraft (bei Werkstücken außerhalb der Spezifikation): bis zu 1000 N
  • Ideal zur Kombination mit Handlingsystemen und Robotern

Produkt-Flyer Produkt-Video

Gegenlehren

Für Planverzahnungen

  • Dienen dem Qualitätsnachweis von planseitig verzahnten Aufnahmen für Hirthverzahnungen
  • Verzahnung entspricht der Werkstückgeometrie
  • Ermitteln der „effective“-Höhe durch Paarung mit Aufnahme
  • Ermitteln von Plan- und Rundläufen der Aufnahme
  • Nachweis der Qualität der Aufnahme (und letztlich der Werkstücke) trotz mangelnder Normung

Produkt-Info